Artikel

9965 Artikel

Der weiche Lockdown hat also nicht funktioniert

Wir ergründen einmal wieso. Der „weiche Lockdown“ war eine vorübergehende Gesetzeserweiterung, die die Schließung von „Im Haus“ Verkauf, sowie die Absagen von öffentlichen Veranstaltungen mit Menschenansammlungen vorsah. Außerdem wurde der Verkauf von Alkohol eingeschränkt kontrolliert. Wieso hat das nicht funktioniert? Eigentlich war der Lockdown idiotensicher. Die meisten Menschenansammlungen mit längerem Aufenthaltsort entstehen da, wo Nahrung…
Weiterlesen


11. Dezember 2020 0

Wir teilen das auch (und zwar für den Staatsschutz)

Eine unbekannte Initiative ruft ab dem 20. Dezember dazu auf, Infrastruktur und Verkehrsknotenpunkte zu blockieren. Der Beitrag stammt von der Gruppe „D-Day 2.0“ und wurde bereits 110.500 mal aufgerufen. Der Aufruf ist noch mal in Englisch, Italienisch und Russisch ausgegeben. Erwähnt wird auf der Telegram Seite der suspendierte Polizeibeamte Michael Fritsch. Der Polizist aus Hannover…
Weiterlesen


8. Dezember 2020 0

Kein Vergleich ist zu schäbig

Wir haben die ganzen Querdenker Beiträge, in der letzten Zeit, mal ein wenig unkommentiert laufen lassen. Doch die Ansätze werden radikaler und radikaler. Und gerade die rechtesten, fremdenfeindlichsten Gruppen spielen jetzt mit dem Davidstern die Opferrolle. Zuletzt die Facebook Seite „Der Islam gehört verboten – Er widerspricht dem Grundgesetz“. Eine Seite, die dem Namen nach…
Weiterlesen


7. Dezember 2020 0

Bundestag Demonstranten, die sich nun Anwälte suchen

Am 18. November folgten Demonstranten einem Aufruf von Honk for Hope und Querdenken, Einladungen von AfD Abgeordneten im Bundestag anzunehmen und dort, während einer Tagung über das dritte Bevölkerungsschutzgesetz, in die Büros einzelner Abgeordneter einzudringen. (Nutzer geschlossener Facebook-Gruppen, gegen Corona Maßnahmen, kündigten Tumulte im Bundestag, im Vorfeld an und ermutigten weitere Nutzer, sich an Tumulten…
Weiterlesen


4. Dezember 2020 0

Irgendwo kann man Rassismus da noch unterbringen

Nach der Amokfahrt in Trier wird der dringend Tatverdächtige Bernd W. heute dem Haftrichter vorgeführt. Der Tatvorwurf soll Mord lauten. Zur Tatzeit war der Fahrer des Fahrzeugs mit etwa 1,4 Promille alkoholisiert. Er machte, der Polizei gegenüber, ständig wechselnde, und, zum Teilen, nicht nachvollziehbare Angaben über den Tathergang. Daher gibt es zum jetzigen Zeitpunkt auch…
Weiterlesen


3. Dezember 2020 0

Hildburghausen: Drohungen, Beleidigungen, Verleumdungen durch Corona Leugner

„Als Mensch und als Landrat verurteile ich sowas. Man zeigt anderen nicht den Galgen. Man bedroht andere nicht. Das sind Straftaten. Und die werden wir konsequent verfolgen.“ sagt Joachim Streit, Landrat von Bitburg-Prüm. Die Hintergründe dazu einen baff werden. Corona-Leugner drohen Mitarbeitern des Ordnungsamtes mit Gefängnis. Landrat unter Polizeischutz Landrat Thomas Müller (nein, nicht der…
Weiterlesen


2. Dezember 2020 0

Glühwein-Taxi und das Corona Virus

Ein Geschäftsmann aus Niedersachsen hatte eine Idee. Da dieses Jahr alle Weihnachtsmärkte ausfallen, brachte er den Glühwein eben zu den Leuten nach Hause. Dafür gab es ein Hygiene Konzept, welches strenger ausgelegt war, als gesetzlichen Corona Maßnahmen und einen Wirtschaftsplan, der Angestellte, Waren, Fahrzeuge und Hilfsmittel beinhaltete. Doch damit war, nach Eingang der Briefpost, plötzlich…
Weiterlesen


23. November 2020 0

Millionen Corona-Viren demonstrieren gegen Infektionsschutzgesetz

Sat… Sat… Hatschiii… Satire! So nu ist’s raus. In diesem Augenblick demonstrieren gerade Millionen von Corona-Viren, Hand in Hand mit tausend Superspreadern gegen die geplante Erweiterung des Infektionsschutzgesetzes. Wir haben einen Reporter auf Mikrobengröße geschrumpt und einige der Viren interviewt. Einer der Demonstranten ist Krzlbrzl38389. Er meint dazu: „Die scheiß Opfer. Wenn ich die erwische.…
Weiterlesen


18. November 2020 0

Gefährlicher Aufruf für morgen

Thorsten Schulte ist Unternehmensberater, darüber hinaus auch Verschwörungstheoretiker mit Hang zum Geschichtsrevisionismus. 2017 hielt er mehrere Wahlkampfreden für die AfD, in denen er versuchte, sein selbstverlegtes Buch zu promoten und zu verkaufen, in denen diverse unbelegte Verschwörungstheorien zu lesen sind. „Querdenken“ hatte ihn am 1. August als Hauptredner auftreten lassen, wo er die Abdankung der…
Weiterlesen


17. November 2020 0

11 jährige vergleicht Geburtstagsparty mit „Anne Frank“

„Ich war unendlich traurig darüber, doch meine Eltern haben auch dafür eine Lösung gefunden. Wir mussten die ganze Zeit leise sein, weil wir sonst vielleicht von unseren Nachbarn verpetzt worden wären,“. Kurz danach kam dies „Ich fühlte mich wie bei Anne Frank im Hinterhaus, wo sie muxmäuschenstill sein mussten, um nicht erwischt zu werden, aber…
Weiterlesen


16. November 2020 0
Scroll Up