US-Forscher erzeugen erstmals genetisch veränderte Embryonen

Forscher aus den USA konnten erstmals menschliche Embryonen im Einzellstadium gezielt genetisch verändern und sie anschließend lebensfähig halten. Experten sehen das als einen weiterer Schritt auf dem Weg zum Designerbaby. Source: Welt Share on: WhatsApp Facebook Twitter Google+ LinkedIn


2. August 2017 0