So wird Star Trek: Lower Decks

9965 Artikel

So wird Star Trek: Lower Decks

28. Juli 2019 Allgemein Star Trek 0

Star Trek schlägt zurück. Vor allem in Richtung Seth McFarlane, der von mehreren Comedy-Animationsreihen auf ernsthaftes „Star Trek-Alternative“ umstieg. Die Star Trek Macher füllen nun ihrerseits mit ‚Star Trek – Lower Decks‘ das Comedy Central Programm.

In den Hauptrollen finden sich 4 Sternenflotten Kadetten wieder und vier Brückenoffiziere. Wobei der Captain etwas Zapp Brannigan, den Captain aus Futurama erinnert und der Commander, hinter dem Schauspieler Jerry O’Connell steht, ein wenig an Commander Riker erinnert.

Das Muster ist ähnlich dem von Futurama (Ja, wir wissen, dass Matt Groening nicht Seth McFarlane ist) und Family Guy. Es gibt eine ernste Story, die, durch lustige Nebenhandlungen und Hollywood-Spitzen, mächtig durch den Kakao gezogen wird.

‚Star Trek – Lower Decks‘ ist dabei die Animationsserie für Erwachsene. Die Animationsserie für Kinder ist in Zusammenarbeit mit Nickelodeon in Arbeit.

Scroll Up