Das neue „Star Trek: Picard“ Banner

9965 Artikel Seite

Das neue „Star Trek: Picard“ Banner

11. Juli 2019 Allgemein 0

Ein Mann weniger Worte

Patrick Steward machte den Trekkies gestern Abend noch ein kleines Geschenk, als er ein neues offizielles Star Trek Banner postete. Er kommentierte es schlicht mit „Picard. #StarTrekPicard #StarTrek

Ist Picard jetzt „John Wick“?

Wir wollen es nicht hoffen. Auch wenn wir gleichermaßen von der ‚John Wick‘ Reihe mit Keanu Reeves begeistert und seinem beschützerischem Instinkt, so wünschen wir uns auch weiter einen Picard, der eher der Freund der Worte als ein Freund der Waffen ist.

Was sagt das Poster noch aus?

Zunächst einmal, dass Picard überhaupt einen Hund hat. Der erste Star Trek Primär mit Hund war Captain Archer, gespielt von Scott Bakula. Und da war der Hund noch fester Bestandteil des Schiffes, also kaum draußen. Das Bild suggeriert, dass der Hund (Steward hat tatsächlich eine Bulldogge adoptiert. Ihr Name ist Ginger.) noch enger ein Teil der Geschichten werden könnte.

Als zweites dachten wir beim Teaser noch an die Enterprise Folge „Gestern, Heute, Morgen“, wo ein Zukunfts Picard auf der Erde auf einem Weingut arbeitet. Das Banner sagt uns womöglich, dass das Weingut vielleicht gar nicht auf der Erde liegen könnte.

So cool war ein Star Trek Banner noch nie