Michaels Müller’s Verwechslung und der Aufschrei der AfD

9965 Artikel

Michaels Müller’s Verwechslung und der Aufschrei der AfD

22. Dezember 2020 Allgemein 0

Berlin’s Oberbürgermeister Michael Müller hat in der vorletzten Woche, während einer Sitzung des Senats der Stadt Berlin, einen 30-jährigen türkischstämmigen Corona Toten erwähnt. Die AfD schrie sofort auf, dass diese Person, für den angegebenen Tag, nicht in der Statistik auftaucht.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller bei einer Rede im Abgeordnetenhaus. Quelle: dpa/Fabian Sommer

Was war da der Hintergrund?

Ein 30 jähriger türkischstämmiger Corona-Infizierter, welcher schwere Corona Symptome zeigte, wurde, während der letzten Woche, in der Charité beatmet und war, zeitweilig, bewußtlos (nein, er hat nicht nur geschlafen). Er zeigte eine extrem starke Infektion mit Wucherungen in den Atemwegen.

Ein 33 jähriger rumänischer LKW Fahrer wurde, im selben Zeitraum, in die Charité gebracht, verstarb jedoch dort an den Symptomen der Covid 19 Krankheit. Er ist in seinem rumänischen Heimatort in die Statistik der Corona Toten eingeflossen, weshalb er in der Berliner Statistik nicht auftauchte.

Der Berliner Oberbürgermeister Müller hat diese zwei Fälle miteinander verwechselt.

Und nein, deshalb muss keiner, wie von AfD Anhängern gefordert, sofort zurücktreten.

Fazit

Herr Müller wollte auf eine Person, um die 30, hinaus, die an den Folgen von Covid 19 verstarb, um, adressiert an die AfD, endlich die Diskussion zu beenden, dass man ältere Menschen gesondert isolieren müsse (Die AfD fordert Einkaufszeiten für Senioren, nach dem Vorbild der ungarischen Orban Regierung).

Im Grunde geht es der AfD darum, jüngeren, partybegeisterten Menschen wieder Lockerungen zuzusprechen. Zu dem Zweck müssten ältere Menschen noch härtere Maßnahmen erfahren.

Dem Berliner Senat und der Bundesregierung geht dauerhaft darum, gegenüber älteren Menschen Rücksicht zu nehmen, im öffentlichen Zusammenleben, und die Infektionen (nicht nur die schweren Krankheitsverläufe), mit der Zeit, einzudämmen.

Viele AfD Anhänger kündigen auch, im Internet, an, sich nicht impfen zu lassen.

Scroll Up