Monat: Februar 2021

9965 Artikel

Mittelstandsvereinigung will ARD und ZDF zusammenlegen

Die Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU (von den Typen, die Friedrich Merz so super fanden) hat ein Konzeptpapier erstellt, dass der WELT vorliegt und in welchem beschrieben ist, wie ARD und ZDF zu einem Sender fusionieren sollen. Lasst das doch den Privaten machen So könnte wohl das Motto des Papiers lauten. Denn auch wenn das Konzept immer…
Weiterlesen


25. Februar 2021 0

Ist unsere Justiz menschenrechtskonform?

Artikel 11 der Menschenrechtscharta der Vereinten Nationen schreibt: Jeder Mensch, der wegen einer strafbaren Handlung beschuldigt wird, hat das Recht, als unschuldig zu gelten, solange seine Schuld nicht in einem öffentlichen Verfahren, in dem er alle für seine Verteidigung notwendigen Garantien gehabt hat, gemäß dem Gesetz nachgewiesen ist. Wird jedem Straftäter das Begehen der Tat…
Weiterlesen


15. Februar 2021 0

Da fällt einem nichts mehr ein!

Harald Berges stand auf Listenplatz 9 für die Kommunalwahlen in Westerland, in Rheinland-Pfalz, für die AfD. Er teilte auf Facebook den, unten stehenden Beitrag, welcher einen Zusammenhang zwischen einem Krankenhaus und dem Konzentrationslager Ausschwitz herstellt. Berges teilte den Beitrag vom Facebook Nutzer Andre L. L. teilt, unter anderem, auch Beiträge von der Seite „Wir sind…
Weiterlesen


14. Februar 2021 0

Mindestens acht unschuldig verurteilte Menschen in Deutschland

Wir präsentieren euch heute zwei Geschichten davon. Es sind vermutlich noch viel mehr. Aber von acht Menschen kennen wir die Geschichten und einige Prozessprotokolle. Auch ein verurteilter Mörder ist dabei. Der Gorillamaskenräuber Ein Fall ist der ‚Gorillamaskenräuber’s‘. Der später Verurteilte hat sich für den Fall interessiert und wollte ihn damals eigentlich nur aufarbeiten. Dazu hat…
Weiterlesen


10. Februar 2021 0

Wir sagen Dorothee Bär einmal aufrichtig „Danke“

Die AfD wollte am 28.01.2021 im Bundestag über Grund- und Menschenrechte reden. Sie hat als Partei im Bundestag dazu eine aktuelle Stunde einberufen lassen. Allerdings wollte sich die AfD nicht wirklich für Menschenrechte einsetzen, sondern sich nur darüber beschweren, dass Hetzkommentare im Internet unter Strafe stehen. Die CSU Abgeordnete Dorothee Bär ließ das nicht lange…
Weiterlesen


1. Februar 2021 0
Scroll Up